Die Ismaninger CSU wünscht frohe und gesegnete Weihnachtstage. Mögen Sie Zeit haben zum Erholen und Entspannen, Zeit zum Innehalten vom Alltagsstress und gemeinsame Zeit mit den Angehörigen. In diesen Tagen können nicht alle zu Hause feiern: viele haben Dienst und kümmern sich um unsere Sicherheit oder unser Wohl: in Krankenhäusern, bei Pflegediensten, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdiensten, in der Gastronomie und in vielen anderen Organisationen wird auch an Weihnachten gearbeitet. Dafür ein herzliches Vergelt’s Gott!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.