Der CSU-Ortsverband Ismaning hat auf die Bedeutung der Bundestagswahl am 26. September 2021 als Richtungswahl für das kommende Jahrzehnt hingewiesen. Deutschland habe stets von einem starken Bayern profitiert. Der Freistaat sei Vorreiter beim Klimaschutz und bei Innovationen sowie das wirtschaftlich stärkste und sicherste Bundesland. Bayern stehe für sozialen und gesellschaftlichen Ausgleich, sei weltoffen, traditionsbewusst und modern zugleich. Die CSU werde alles tun, damit Bayern weiterhin liebens- und lebenswert bleibt.

Bayerische Interessen könnten aber nur dann kraftvoll in Berlin vertreten werden, wenn die Bundesregierung weiterhin von CDU und CSU angeführt werde. Denn nur so sei sichergestellt, dass bayerische Interessen auch weiterhin kraftvoll in Berlin vertreten würden. 

Wir bitten daher am 26. September um beide Stimmen für Florian Hahn und die CSU!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.